Alte Brotreste die nur angetrocknet sind

Mit der Zeit kommt es vor, dass Brot immer trockener wird und keiner mehr die Brotreste essen möchte. Wenn diese jedoch noch gut sind und keine Schimmelreste aufweisen, dann kann man die Brotreste mit etwas Käse belegen und im Backoffen aufbacken oder in der Pfanne anbraten. Wichtig ist, dass der Käse etwas schmilzt. Anschließend dann mit etwas klein geschnittenes Gemüse oder Obst dazu servieren. 

Sicherlich kann man das Ganze auch noch verfeinern, in dem man ein Stück einer Salamischeibe oder Schinkenscheibe mit auf das Brot legt und dann erst den Käse darüber legt. Wie oben schon erwähnt, dass Ganze anschließend aufbacken oder anbraten. Durch das Aufbacken erhält man so etwas ähnliches, wie eine Pizza. Was aber nicht heißen muss, dass das Ganze nicht schmeckt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.