Ameisen im Haus oder der Wohnung

Ameisen im Haus oder in der Wohnung können eine Plage werdenAmeisen bahnen sich ja bekanntlich Ihren Weg! Dabei kann die Ameisen fast nichts aufhalten. So kommt es dann auch ab und an vor, dass Ameisen den Weg in die Wohnung oder das Haus finden. Hier werden dann geeignete Futterplätze ausgemacht und dann von dort die Nahrung in das Nest gebracht. Dabei nehmen die Ameisen fast jedes Hinderniss in Kauf. 

Um Ameisen nun wieder aus dem Haus oder Wohnung zu bekommen, legt man an den wichtigsten Stellen, wo die Ameisen verkehren, frische oder getrocknete Pfefferminzblätter aus. Das betrifft sowohl die Orte, an denen die Ameisen die Nahrung sammeln, als auch die Ameisenstraße als auch den Ort, von wo aus die Ameisen in die Wohnung oder in das Haus gelangen.

Wer keine Pfefferminzblätter hat, kann auch eine frische Zitrone in Scheiben schneiden und diese dann auslegen. Klassischer Nebeneffekt! Es duftet auch noch frisch in der Wohnung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.