Bei Windows die NumLock-Taste auf Dauer aktivieren

Die meisten Computernutzer benötigen die Pfeiltasten auf der rechten Seite der Tastatur nur selten. Vielmehr werden die Tasten für den Taschenrechner von Windows oder zur sonstigen Eingabe von Ziffern benötigt. Dies gilt jedoch nur, wenn die NumLock-Taste aktiviert ist. 

Um die NumLock-Taste zu aktivieren, drückt man einfach einmal nur auf diese Taste. Beim nächsten Neustart von Windows sollte dann die NumLock-Taste wieder aktiviert sein. 

Ist das nicht der Fall, so kann es sein, dass im BIOS eine falsche Einstellung vorgenommen wurde. Wer sich mit dem BIOS nicht so recht auskennt, der kann unter Windows die NumLock-Taste trotzdem auf Dauer aktivieren. 

Dazu öffnet man als erstes den RegistrierungsEditor von Windows. Hier sucht man nach dem Schlüssel HKEY_CURRENT_USERControl PanelKeyboard. Im rechten Teil des Fensters sollte nun eine Zeichenfolge mit dem Namen InitialKeyboardIndicators zu finden sein. Diesen öffnet man durch einen Doppelklick und trägt dann den Wert 2 ein. Anschließend schließt man die Registry wieder. Beim nächsten Neustart sollte nun die NumLock-Taste aktiviert sein. Solltte dieser Wert noch nicht vorhanden sein, so erstellt man diesen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.