Bereits geflieste Böden überfliesen

Wenn man bereits geflieste Böden überfliesen möchte, dann kann man dabei vorgehen, wie bei bereits gefliesten Wänden. Die alten Bodenfliesen mit einer Grundierung bestreichen und diese gut trocknen lassen. Bau Bodenfliesen mit einer etwas raueren Oberflächenstruktur kann die Grundierung entfallen. Falls die an der Wand Abschlüsse aus alten Fliesen verlegt wurden, sollte man diese vorher entfernen, damit man später wieder einen sauberen Abschluss verlegen kann. Beachten sollte man, dass die Bodenfliesen später keinen direkten Kontakt mit der Wand haben. Die letzte Fuge zur Wand hin sollte mit Silikon oder Acryl ausgespritzt werden, damit keine Schallübertragung vom Boden zur Wand stattfinden kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.