Bratenreste aufwärmen

Nicht selten kommt es vor, dass Bratenreste vom Vortag übrig geblieben sind. Wenn man diese Bratenreste nun aufwärmen möchte, dann kann es schnell passieren, dass diese nach dem aufwärmen viel zu trocken schmecken.

Damit das nicht passiert, legt man die Bratenreste auf einen Teller und umhüllt diesen mit etwas Alufolie. Nun stellt man den Teller in dem Backofen und wärmt das Ganze auf. Die Alufolie verhindert, dass das Fleisch zu sehr austrocknet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.