Den Ordner Favoriten vom Internet Explorer sichern

Mit der Zeit kann es vorkommen, dass Windows 2000 oder Windows XP, instabil im Betrieb wird. Das kann die verschiedensten Ursachen haben. Als denkbare Fälle kommen zum Beispiel häufig installierte und deinstallierte Software infrage oder eventuelle Beschädigungen des Betriebssystems durch Viren. Wie schon gesagt, die Ursachen können unterschiedlicher Natur sein. 

Daher ist es natürlich auch wichtig, dass man von Zeit zu Zeit die eigenen Daten sichert und auf ein anderes Speichermedium kopiert. Das macht man in der Regel mit den Eigenen Dateien oder den Eigenen Bildern ja auch. Jedoch kaum einer denkt daran, auch den Ordner der Favoriten aus Internet Explorer zu sichern. Dabei ist es denkbar einfach, diesen Ordner zu den anderen Dateien oder Bildern zu sichern. Man ruft einfach den Arbeitsplatz auf und navigiert dann zu dem Ordner: 

C:Dokumente und EinstellungenUserNameFavoriten

In diesem befinden sich alle gespeicherten Favoriten. Entweder man kopiert den ganzen Ordner Favoriten oder nur den Inhalt aus diesem Ordner auf ein gesondertes Speichermedium. C: bezeichnet in diesem Fall die Systempartition, auf dem das Betriebssystem installiert ist. Wenn sie ihr Betriebssystem zum Beispiel auf die Partition D: installiert haben, dann muss man natürlich auf der entsprechenden Partition oder Festplatte suchen. Als UserName ist in diesem Fall der User gemeint, unter dem man sich auf dem Computer anmeldet. Hat man sich also mit dem Namen Jupp angemeldet, dann muss man natürlich auch unter dem Ordner Jupp suchen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.