Desktopsymbole unter Windows 7 ausblenden

Manchmal kann es schon nützlich sein, wenn man alle Desktopsymbole auf dem Desktop von Windows 7 ausblenden könnte. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn man nicht möchte, dass andere sehen, was man so alles auf dem Computer installiert hat und vom Desktop aus starten kann. Sicherlich gibt es noch viele weitere Gründe, warum man zum Beispiel die Symbole auf dem Desktop ausblenden möchte. Aber daran wollen wir uns nun nicht weiter aufhalten.
 
Desktopsymbole unter Windows 7 abschalten oder wieder anzeigen lassenMit einem Klick kann man unter Windows 7 die Desktopsymbole auf einen Schlag verschwinden lassen. Darunter zählen auch dann die Systemsymbole, wie Computer, Netzwerk oder Papierkorb.
 
Als erstes klickt man mit der rechten Maustaste auf eine freie Fläche des Desktop selber. In dem sich nun anschließend öffnenden Kontextmenü zeigt man mit der Maus auf den Eintrag Ansicht. Es öffnet sich nun an unter Menü indem man den Eintrag Desktopsymbole anzeigen findet. Hier klickt man auf diesen Eintrag so, dass das Häkchen davor verschwindet. Hat man das Häkchen entfernt, so sind auch alle Desktopsymbole auf einmal verschwunden und damit für andere Augen nicht mehr sichtbar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.