Die letzten Befehle in der Eingabeaufforderung anzeigen – Windows 2000 und XP

Unter Windows 2000 und Windows XP gibt es eine Möglichkeit, eine DOS-Box aufzurufen, die üblicherweise als Eingabeaufforderung benannt ist. Diese kann man über Start – Ausführen, cmd oder cmd.exe eingeben und dann auf OK klicken, gestartet werden.

Wer viel in der Eingabeaufforderung arbeitet, der kann sich die letzten eingegebenen Befehle über die Taste F7 anzeigen lassen. Mit den Pfeiltasten für hoch und runter kann man dann durch die eingegebenen Befehle navigieren. Mit der Taste Enter wird der Befehl dann in die Eingabeaufforderung übernommen und steht zum Ausführen bereit.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.