Dill

Dill fällt unter Gewürze und ist ähnelt im Geschmack ein wenig dem Anis.

 

  • Dill läßt sich am besten mit einer Schere schneiden.
  • Dill immer erst kurz vor dem Anrichten zu der Speise geben.

 

Kann man prima einfrieren. Dazu die gewaschenen und trockenen Stengel zusammenbinden und in einem Gefrierbeutel einfrieren. Die gefrorenen Stengel vorsichtig auf der Arbeitsplatte ausklopfen und die gelösten Spitzen wiederum in eine Gefrierdose füllen und erneut einfrieren.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.