DirectX-Diagnoseprogramm von Windows XP schnell aufrufen

Das DirectX-Diagnoseprogramm ist ein Programm, das, wie der Name schon sagt, zur Diagnose der installierten DirectX-Treiber dient. Hier kann man schnell herausfinden, wenn es zu Problemen mit diesen Treibern kommt. DirectX wird häufig bei Spielen oder auch anderen multimedialen Anwendungen genutzt. 

Um das DirectX-Diagnoseprogramm von Windows XP aufzurufen, gibt man unter Start Ausführen folgendes ein:
dxdiag.exe

Anschließend drückt man die Entertaste und das Diagnoseprogramm wird gestartet.

DirectX Version ermitteln

Wenn man zum Beispiel die DirectX Version ermitteln möchte, so kann man das ebenfalls über das Diagnoseprogramm machen. Hier findet man alle notwendige Informationen zu den installierten DirectX-Treibern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.