Duschvorhänge reinigen

Am einfachsten reinigt man Duschvorhänge, in dem man diese von der Stange oder der Führung abnimmt und in die Badewanne legt. Diese sollte mit etwas warmen oder heißen Wasser befüllt sein. Jetzt noch ein wenig Waschpulver hinzugeben und dann kräftig mit einer Bürste abbürsten und mit einem Schwamm abwaschen. Zum Schluss noch mit sauberen, klarem und kalten Wasser abspülen und wieder aufhängen. Fertig. 

Einige Duschvorhänge kann man auch ohne Probleme in die Waschmaschine stecken und dann waschen. Jedoch sollten die auf dem Duschvorhang angegebenen Waschtemperaturen beachtet werden. Sind nach dem Waschvorgang noch Flecken vorhanden, den Vorgang nochmals wiederholen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.