Eierkuchen oder auch Eierpfannekuchen

– verwenden Sie Mineralwasser, dann wird er besonders locker und luftig

– wenn er schön braun werden soll, verwenden Sie nur Milch

– einem süßen Teig etwas Rum beimischen

– für einen herzhaften Pfannkuchen Bier verwenden

– den fertigen Teig einige Stunden ruhen lassen, vor Gebrauch dann noch einmal gut durchrühren

– zum Warmhalten entweder die Pfannkuchen in den Backofen legen oder aber auf einen Teller legen,

 der auf einen Topf mit kochendem Wasser gestellt wird. Damit die Kuchen nicht aneinander kleben

 zwischen die einzelnen Kuchen etwas Alufolie legen

– Reste eignen sich sehr gut als in Scheiben geschnittene Suppeneinlage

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.