Erdbeeren zubereiten

Frische Erdbeeren zubereiten - Rezepte und TippsErdbeeren gehören mit zu den köstlichsten Dingen überhaupt und können auf die unterschiedlichsten Weisen zubereitet werden. Ob man nun die Erdbeeren direkt so isst oder zubereitet! Erdbeeren geben immer einen frischen Geschmack und den Hauch von Sommer. Besonders an heißen Tagen kann eine Schale mit frischen Erdbeeren besonders erfrischend und gut schmecken. Hier einmal einige Tipps, wie frisch zubereitete Erdbeeren besonders gut schmecken. 

Erdbeeren zubereiten

Bevor man die Erdbeeren verzehrt, sollte man diese erst einmal gründlich mit kaltem Wasser abwaschen. Sind noch Stiele an den Erdbeeren vorhanden, sollte man diese abziehen beziehungsweise mit dem Fingernagel abknipsen. 

Erdbeeren als einfache Nachspeise

Wer die Erdebeeren als Nachspeise frisch verzehren möchte, der sollte diese vorher mit ein wenig Zucker bestreuen und gut ziehen lassen. Der Zucker zieht ein wenig Saft aus der Erdbeere heraus, der dann in einen leicht rötlichen Schimmer auf dem Boden der Schüssel schwimmt. Zudem verleiht der Zucker den Erdbeeren so ein wenig mehr Süße. 

Erdbeeren mit Vanillegeschmack

Auch hier kann man die Erdbeeren gleich frisch zubereiten. Hier nimmt man zu dem eigentlichen Zucker noch ein wenig Vanillegeschmack hinzu. Alternativ kann man auch gleich den Zucker gegen Vanillezucker austauschen. Die Erdbeeren bestreut man mit dem Vanillezucker und läst diesen ebenfalls für einige Zeit einwirken, bis sich ein süßlicher und rötlicher Saft auf dem Boden der Schüssel gesammelt hat. 

Erdbeeren mit besonderer Würze

Mit frischem grünen Pfeffer oder aber frisch gemahlenem Pfeffer schmecken die Erdbeeren besonders lecker. Hierzu werden die Erdbeeren ebenfalls mit Zucker bestreut, den man dann wiederum gut ziehen lassen muss. Erst kurz vor dem Servieren der Erdbeeren werden diese mit dem frischen Pfeffer bestreut. 

Zitronensaft oder Orangensaft für die besondere Note

Hat man die frischen Erdbeeren mit Zucker bestreut und sind diese fertig für das Ziehen, so kann man noch einige Spritzer Zitronensaft oder Orangensaft mit auf die Erdbeeren geben. Hat sich der Saft auf dem Boden abgelegt, sollte man nochmals etwas abschmecken und gegebenenfalls noch ein wenig Zitronensaft oder Orangensaft hinzugeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.