Explorer von Windows XP über Tastatur starten

Manchmal ist es einfach schneller, wenn man den Explorer von Windows über die Tastatur startet. Die Gründe hierfür können der unterschiedlichsten Natur sein, wie zum Beispiel, wenn es zig geöffnete Fenster gibt und man nicht gerade alle schließen möchte, um an das Symbol für den Explorer auf dem Desktop zu kommen.

 

Eine Tastenkombination sorgt für Abhilfe. Man drückt einfach die Windows-Taste und die E-Taste gleichzeitig und es öffnet sich das Explorer-Fenster mit einer zweigeteilten Ansicht. Echt praktisch, um schnell einmal Dateien zu finden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.