Glaswolle schneiden

Wenn man Glaswolle schneiden möchte, dann eignet sich dazu besonders ein altes geriffeltes Brotmesser. Da diese Brotmesser meist etwas länger sind als andere Brotmesser, kann man die Bahnen der Glaswolle in einem durchschneiden. Dabei, wie beim Brot schneiden, das Messer hin und her bewegen.

Zum Schneiden der Glaswolle legt man sich am besten ein Brett unter die Schnittstelle. So kann man verhindern, dass man beim Schneiden der Glaswolle den Boden mit der Messerspitze berührt. Ansonsten kann es passieren, dass mit der Zeit die Messerspitze stark abgenutzt wird und das Messer nicht mehr gut die Glaswolle schneidet.

Wichtig: Auch beim Schneiden von Glaswolle sollte man einen Schutzanzug und einen Atemschutz tragen. Nur so kann man später das Jucken durch die Glaswolle verhindern und man Atmet keinen gefährlichen Glaswollestaub ein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.