Internet Explorer Icon auf Windows Vista Desktop einblenden

Internet Explorer 7Nach der Installation von Windows Vista fehlt das Internet Explorer Icon auf dem Desktop.
Natürlich kann man leicht eine Verknüpfung erstellen, indem man unter Startmenü oder Programme auf den Internet Explorer
rechtsklickt und in nun erscheinenden Kontextmenü Senden an > Desktop auswählt.


Wer aber ein “vollwertiges” Icon und nicht nur ein Verknüpfung erstellen möchte muss einen Eintrag in der Registrirung erstellen.
Hierzu starten Sie den Registrierungseditor (Windowstaste+R, im Ausführen Fenster “regedit” tippen und die Eingabetaste drücken)

Jetzt klicken Sie nacheinander auf

HKEY_CURRENT_USER > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Explorer > HideDesktopIcons > NewStartPanel


Hier rechtklicken Sie in das rechte Fenster des Editors und wählen  Neu > DWORD-Wert.
Geben Sie dem neuen Eintrag folgenden Namen: {871C5380-42A0-1069-A2EA-08002B30309D}
(bitte auch die Klammern eintragen und mit der Eingabetaste bestätigen).

Sollte der Wert schon vorhanden sein, einfach hier weitermachen.
Rechtsklicken Sie nun auf den neuen Schlüssel und wählen Sie im Kontextmenü Änden und setzen Sie den Wert auf 0.

Registrierungseditor

Schliessen Sie jetzt den Registrierungsditor und wechseln Sie zum Desktop.
Spätestens nach drücken der Taste F5 (aktuallisieren) sollte das IE7 Icon zu sehen sein.

Ein Kommentar

  1. Hallo,

    ich habe das Problem, dass der Ordner HideDesktopIcons nicht in der Registry, unter den angegeben Pfad, existiert! Wie kann ich jetzt den IE ein- bzw ausblenden?

    Vielen Dank schon mal f?r die Antwort!

    MfG
    Weichei

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.