Kühlschrank müffelt

Wenn der Kühlschrank müffelt und schlechte Gerüche von sich gibt, dann sollte man diesen mit einer Essigessenzlösung auswaschen. Dadurch wird nicht nur der Schmutz entfernt sondern auch der müffelnde Geruch. In regelmäßigen Abständen sollten Sie das Auswaschen des Kühlschranks wiederholen.

 

Eine weitere Möglichkeit, den Kühlschrank zu säubern ist, wenn man diesen mit einer Sodalösung auswäscht.

 

Wenn der Kühlschrank schlecht riecht, dann kann man einen Esslöffel Natron auf einem Tellerchen in den Kühlschrank stellen. Damit werden schlechte Gerüche gebunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.