Laminat – Der Boden oder der Untergrund sollte sauber sein

Damit es später keine bösen Überraschungen und Unebenheiten im Laminat gibt, sollte der Boden, auf dem das Laminat später zu liegen kommt, völlig sauber sein. Kleine Unebenheiten im Boden sollte man noch vor der Verlegung ausgleichen oder entfernen, damit das Laminat auch wirklich gerade und vollständig auf dem Boden aufliegt.

 

Zu große Hohlräume kann dazu führen, kann die Bretter brechen können oder sich zu stark verbiegen. Daher sollte man solche Hohlräume vorher mit einer Ausgleichsmasse beheben. Kleinere Steinchen oder andere Gegenstände sollte man auf jeden Fall entfernen, da sich diese später nur mit großem Aufwand entfernen lassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.