Laminat – Die Trittschalldämmung vorher verlegen

Mitunter überträgt Laminat den Schall, der durch das Gehen oder durch das Spielen auf dem Laminat entsteht, sehr stark. Daher sollte man nie auf eine Trittschalldämmung verzichten. Diese verlegt man am besten einen Tag vor dem Verlegen des Laminats selber. So können sich die einzelnen Bahnen gut legen und schlagen keine Wellen.

 

Mit einem einfachen Küchenmesser oder einem Teppichmesser kann man die einzelnen Bahnen gut den Gegebenheiten anpassen und zuschneiden. Die Bahnen der Trittschalldämmung sollten nicht überlappend verlegt werden. Die Bahnen werden mit einem speziellen Klebeband untereinander verklebt, so dass sie nicht mehr verrutschen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.