Laminat – Fortlaufend verlegen oder immer ein neues Brett

Beim Verlegen kann man auf zwei verschiedene Techniken zurückgreifen. Eine davon ist, für jede neu begonnene Verlegereihe ein neues Brett zu nehmen. Dies kann jedoch unter Umständen zu sehr viel Verschnitt führen und ist somit entsprechend teuer. Daher ist die Fortlaufende Verlegung des Laminats wohl die kostengünstigere. 

Hier wird der Verschnitt aus der einen Reihe mit in die nächste Reihe eingebunden. Man erhält somit auch noch einen besseren optischen Eindruck, da nicht alle Bretter ordentlich aufgereiht erscheinen. Allerdings sollten die Reststücke nicht kleiner als 30 cm sein, da es ansonsten zu wenig Halt beim Verlegen bekommten könnte und später nicht sauber sitzt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.