Lange Haare wieder trocken bekommen

Wenn man lange Haare gewaschen hat oder diese durch andere Umstände nass geworden sind, dann nimmt man ein Handtuch und wickelt die Haare darin ein. Das Handtuch nimmt mit und mit die Feuchtigkeit der Haare auf und diese werden dadurch trockener. Je nach Länge, Volumen und Dicke des Haares dauert es zwischen 30 und 60 Minuten. Ist das Haar dann immer noch nicht ganz trocken, läst man es an der Luft weiter trocknen. 

Eine weitere Möglichkeit ist sicherlich der Föhn. Jedoch kann zu heißes Föhnen das Haar beschädigen. Zudem verbraucht der Föhn Strom, den man sich mit der obigen Methode locker einsparen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.