Mit der Tastatur eine aktive Webseite im Browser schließen

In manchen Fällen kann es sehr hilfreich sein, wenn man eine aktive Webseite über die Tastatur schnell schließen kann. Egal, ob man gerade keine Hand für die Maus frei hat oder vielleicht sogar über keine Maus am Computer verfügt oder ob es sich um eine Webseite mit brisanten Inhalt handelt. Manchmal ist es halt hilfreich, wenn man eine aktuell geöffnete Webseite über die Tastatur schnell schließen kann.

Schließlich gibt es immer noch genug Benutzer, die lieber mit der Tastatur und nicht mit der Maus arbeiten.

Besonders bei Browsern, die das Surfen mit mehreren Tabs (Firefox) oder Registerkarten (Internet Explorer) unterstützen, kann diese Methode sehr hilfreich sein, da hier nur die aktuell geöffneten Tabs / Registerkarten geschlossen werden und nicht gleich das ganze Browserfenster.

Fast jeder Browser verfügt mittlerweile über eine solche Tastenkombination. Hier findet man häufig nähere Informationen dazu in der Hilfedatei oder im Internet selber. Als Beispiel sollen hier mal die beiden Browser Firefox und der Internet Explorer herhalten.

Hat man zum Beispiel mehrere Tabs / Registerkarten im Browser Firefox oder im Internet Explorer geöffnet und man drückt dann die Tastenkombination Strg und W, so wir die gerade aktive Registerkarte oder der aktive Tab mit samt der angezeigten Webseite geschlossen. Die Browser springen dann automatisch zu der nächsten Registerkarte / zum nächsten Tab und zeigen deren Inhalt an.  

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.