Papierkorb unter Windows leeren

Wenn man unter Windows Dateien löscht, dann werden diese in der Regel zuerst in den Papierkorb verschoben. Dabei stellt der Papierkorb einen Zwischenordner dar, der die gelöschten Dateien vor dem eigentlichen Löschen zwischenspeichert. Damit ist es dann möglich, versehentlich gelöschte Dateien wieder herzustellen.

In der Regel wird dann durch Windows nach einer voreingestellten Zeit der Inhalt des Papierkorbs automatisch gelöscht. In dieser Zeit hat man dann noch die Möglichkeit, die gelöschten Dateien wieder herzustellen.

Was aber, wenn man den Inhalt des Papierkorbs manuell leeren möchte

Manchmal kommt es vor, dass man Dateien löscht, die für andere Augen nicht bestimmt sind und die man lieber gerne vollständig vom Computer löschen möchte. In diesem Fall ist es dann sinnvoll, den Inhalt oder nur Teile des Inhalts aus dem Papierkorb manuell zu löschen.

Den ganzen Inhalt des Papierkorbes auf einmal löschen

Das ist in der Regel kein schwieriges Unterfangen. Wer auf dem Desktop das Papierkorbsymbol liegen hat, der muss nur mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol klicken und im Kontextmenü den Eintrag Papierkorb leeren anklicken. Wird ein Nachfragefenster angezeigt, so muss man dieses noch bestätigen und der Inhalt des Papierkorbes wird von Windows gelöscht.

Nur bestimmte Dateien aus dem Papierkorb löschen

Auch das ist unter Windows möglich. Gehen wir wieder davon aus, dass das Papierkorbsymbol auf dem Desktop angezeigt wird, so führt man auf dieses einen Doppelklick aus. Das Fenster für den Papierkorb und dessen Inhalt wird nun angezeigt. Hier sucht man nach der Datei oder die Dateien, die man einzeln löschen möchte, markiert diese mit der linken Maustaste und drückt die Entf-Taste. Alternativ kann man auch über einen Rechtsklick auf diese Datei das Kontextmenü erreichen und hier den Eintrag Löschen auswählen. Weiter Alternativen sind über die Menüleiste unter Datei und dann Löschen oder bei Windows 7 zum Beispiel über die Menüleiste Organisieren und dann Löschen.

Die Nachfolgende Abfrage beantwortet man dann nur noch mit Ja und die Datei oder die Dateien werden gelöscht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.