Partitionierung

Unter dem Begriff Partitionierung versteht man das Aufteilen von Speichermedien in verschiedene Partitionen beziehungsweise Teile. Der Begriff Partition und Partitionierung ist vor allem durch die Aufteilung von Festplatten bekannt geworden.

Durch die stetig steigende Speicherkapazität von Festplatten wurde es immer sinnvoller, diese Speicherkapazität in einzelne Teile, Partitionen, zu unterteilen. Mit der Unterteilung soll zum Beispiel der Speicherplatz einer Festplatte effektiver genutzt werden.

Zudem bringt es noch andere Vorteile mit sich. So kann man zum Beispiel für das Betriebssystem eine eigene Partition einrichten, für den eigenen Datenbestand eine weitere Partition und zum Beispiel eine eigene Partition für Computerspiele. Somit erhält man bereits durch die Partitionierung eine sinnvolle Aufteilung der Speicherkapazität der Festplatte.

In der heutigen Zeit gibt es Programme, mit der sich die Partitionierung von Festplatten oder anderweitigen Speichermedien sehr leicht bewerkstelligen lässt. Wer nicht unbedingt eine kostenpflichtige Software dafür benötigt, kann sich auch im Internet nach kostenloser Software umsehen.

Siehe auch Partition und Startpartition!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.