Pflanzen regelmäßig gießen

Einer der wesentlichen Energieversorger für Pflanzen ist Wasser. Daher sollten Sie die Pflanzen auch regelmäßig gießen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Pflanze auch nur soviel Wasser bekommt, wie sie benötigt. Zuviel Wasser kann einer Pflanze schaden. Einige Pflanzen mögen es, wenn sie ständig feuchte Erde haben und andere wiederum haben es lieber, wenn sie nur von Zeit zu Zeit Wasser bekommen. Am Besten ist es, wenn Sie sich einen Rhythmus zum Gießen angewöhnen. So können Sie keine Pflanze vergessen.

 

Achten Sie beim Gießen der Pflanzen auch darauf, dass Sie nur die Erde gießen. Einige Pflanzen haben es überhaupt nicht gerne, wenn man die Blätter begießt. An sonnigen Tagen sollten Sie keine Pflanze über die Blätter begießen, die im direkten Sonnenlicht steht. Das könnte dazu führen, dass die Blätter durch die Sonneneinstrahlung verbrennen und dann gelblich werden.
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.