Pickel vorbeugen durch täglich Reinigung

Wenn man anfällig für Pickel ist, dann sollte man seine Haut hegen und pflegen. Eine tägliche, am Besten mehrmals täglich, Reinigung der Haut ist daher unabdingbar. Die Haut mit klarer Kernseife gründlich waschen. Man sollte keine herkömmliche Seife verwenden, da diese zu viele andere Stoffe, wie zum Beispiel Duftstoffe, enthalten kann. Anschließend die Hautpartien mit Alkohol oder Ethanol abreiben und mit Teebaumöl einreiben. Der Alkohol oder das Ethanol haben eine zusätzliche reinigende Wirkung und trocken Pickel aus und verhindern auch eine Neubildung von Pickeln. Das Teebaumöl (in Drogerien oder Apotheken erhältlich) pflegt dann die Haut wieder und beruhigt diese.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.