Preisschilder lösen und entfernen

Wer kennt es nicht! Man kauft etwas neues und zu Hause versucht man, die Preisschilder zu entfernen. Doch diese kleben wie sonst noch was an dem neu erworbenen Produkt und lassen sich einfach nicht richtig ablösen.

Glücklich, wer Feuerzeugbenzin oder Waschbenzin im Haushalt hat. Das Preisschild mit etwas Feuerzeugbenzin oder Waschbenzing betupfen und einwirken lassen. Danach lassen sich die Preisschilder leicht ablösen. Wichtig! Bei einigen Produkten kann es sein, dass diese durch das Waschbenzin oder Feuerzeugbenzin angegriffen werden und so Beschädigungen an der Oberfläche verursachen.

Eine weitere Möglichkeit, Preisschilder zu lösen und zu entfernen ist einfaches Öl, wie Olivenöl oder Sonnenblumenöl. Einige Klebstoffe lassen sich damit wunderbar aufweichen, so dass man dann die Preisschilder einfach so abziehen kann.

>> Das könnte auch noch interessant sein: Klebstoffflecken entfernen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.