Probleme mit älteren Programmen unter Windows Vista

Einige in die Jahre gekommenen Programme machen unter Windows Vista schonmal Probleme.

Immer wieder greifen Anwendungen auf dll Dateien des Betriebssystems zurück. Erscheint dann auf dem Bildschirm die Meldung: Fehlende dll Datei – ist diese in Vista nicht mehr integriert. Meistens reicht es aus, die fehlende Datei (Name ist in der Fehlermeldung aufgeführt) im Internet zu suchen und herunterzuladen und nach C:/Windows/System32 zu kopieren. (Pfad kann bei geändertem Installationspfad abweichen.)
 
Manche Anwendungen kommen mit der Vista Aero Style nicht zurecht. Hier kann eine Umstellung auf den Vista Standard Style oft helfen.
Einfach ein Rechtsklick auf das Desktop >Anpassen>Fensterfarbe und -darstellung wählen. Dort auf den Schriftzug "Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen, um weitere Optionen anzuzeigen" klicken. In dem neuen Fenster kann in der Liste zum Beispiel das Vista-Basis Farbschema gewählt werden.
 
Auch die Windows Hilfe "WinHlp32.exe" fehlt bei Vista. Diese Anwendeung dient älteren Programmen als Grundlage für die eigene Hilfe. Die Datei gibt es bei Microsoft zum Download. (Windows-Gültigkeitsprüfung erforderlich!)
 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.