Radiergummi als Nadelhalter

Nähnadeln oder Stecknadeln kann man einfach und unkompliziert aufbewahren, in dem man diese auf einen Radiergummi steckt. So können diese nicht wieder einfach herausfallen und man kann die Nähnadeln oder auch Stecknadeln sogar nach der Größe sortieren. Man kann auch den Radiergummi mit Kleber in ein Nähkästchen kleben. So hält man Ordnung und der Radiergummi wird zum richtigen Nadelhalter.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.