Reinigen von Scheibenwischergummis

Scheibenwischergummis können Sie bei geringer Verschmutzung mit einem weichen Tuch reinigen. Bei älteren Scheibenwischergummis, die leichte Schlieren auf der Windschutzscheibe hinterlassen und deren Gummi leicht porös ist, können Sie diese mit einem Papiertaschentuch schnell reinigen. Ziehen Sie dabei das Papiertaschentuch nur in eine Richtung, zum Beispiel bei abgehobenen Scheibenwischer von oben nach unten. Wiederholen Sie diesen Vorgang zwei oder dreimal. Am Tuch können Sie die entfernte Verschmutzung und das alte Gummi sehen. 

Im Handel gibt es spezielles Reinigungsmittel für Scheibenwischergummis. Dies reinigt die Oberfläche der Gummis und hält das Gummi geschmeidig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.