Schlecht laufender Wasserhahn

Wenn einmal ein Wasserhahn schlecht läuft, dann kann es daran liegen, dass das Sieb am Wasserhahn durch Kalk oder Dreck verstopft oder verdreckt ist. In diesem Fall montiert man das Sieb ab und reinigt es gründlich unter laufendem Wasser. 

Manchmal hilft es auch, wenn man einfach mit einer Bürste das Sieb von unten abbürstet. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.