Sicherheit für die Füße – Sicherheitsschuhe

Sicherheitsschuhe oder Arbeitsschuhe minimieren Verletzungen an den FüßenSicherheitsschuhe bieten ausreichenden Schutz für die Füße. Schnell ist es passiert, dass man in einen Nagel oder in eine Scherbe getreten ist. Hat man nun einen falschen Schuh an, so kann der Nagel oder die Scherbe durch die Sohle des Schuh dringen und gefährliche Verletzungen verursachen. Aus diesem Grunde bieten Sicherheitsschuhe auch einen gewissen Schutz vor dem Durchdringen von Gegenständen. 

Beim Heimwerken und Selbermachen werden auch häufig Pflasterarbeiten selbst durchgeführt oder man setzt selbst Randsteine. Dabei ist es schnell passiert, dass mal ein Stein herunter fällt oder ein Randstein in der Mitte durchbricht. Fallen nun die Steine oder Bruchstücke auf den Fuß oder noch besser auf die Zehn, dann wird’s zumeist nicht nur schmerzhaft. Gebrochene Zehn oder abgerissene Zehnnägel sind nicht selten. Aus diesem Grunde bieten Sicherheitsschuhe verstärkte Spitzen aus Leder oder aus Stahl / Stahlkappen, damit die Zehn vor solchen Unfällen geschützt sind. 

Ein weiteres wesentliches Merkmal sind die rutschsicheren Sohlen, die auch bei Nässe ein wegrutschen wirkungsvoll verhindern können. Es gibt noch mehrere Gründe, warum man einen Sicherheitsschuh tragen sollte. Am Ende bleibt es jedem selbst überlassen, jedoch kann man für einige Euros Sicherheitsschuhe schon bekommen und die Investition lohnt sich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.