Startbildschirm von Windows 7 deaktivieren

Wenn man das Betriebssystem Windows 7 startet, dann erscheint in der Regel das Windows Logo und eine Fortschrittsanzeige. Damit werden beim Systemstart die verschiedensten Informationen des Startvorgangs überdeckt. In einigen Fällen können aber diese Informationen jedoch von Interesse sein, zum Beispiel dann, wenn es beim Strart von Windows 7 zu Problemen kommen sollte.

Wer dieses Windows Logo und die dazugehörigen Fortschrittsanzeigen, also den Startbildschirm deaktivieren möchte, der kann das über die Systemkonfiguration von Windows 7 machen.

Den Startbildschirm von Windows 7 abschalten

Als erstes muss man die Systemkonfiguration von Windows 7 aufrufen. Dazu gibt man im Feld Programme/Dateien durchsuchen den Befehl msconfig ein und drückt die Enter-Taste.

Systemkonfiguration Windows 7 - Startbildschirm GUI-Start abschalten

Ist das Fenster der Systemkonfiguration geöffnet, so klickt man hier auf die Registerkarte Start. Hier findet man nun im unteren Teil eine Möglichkeit, den GUI-Start (Graphical User Interface / Grafische Benutzeroberfläche) auszuschalten und somit den Startbildschirm zu deaktivieren. Hier setzt man in den Kästchen ein Häkchen und bestätigt die Änderung mit der Schaltfläche OK.

Beim nächsten Neustart ist nun das Windows Logo verschwunden und man sieht nun die Hintergrundinformationen zum Systemstart des Betriebssystems Windows 7.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.