Teebeutel als Blumendünger

Verwendete Teebeutel sollten nicht gleich in den Müll geworfen werden, denn sie eignen sich ganz besonders als Dünger für Topfblumen.

Die benutzten Teebeutel einfach in das Gießwasser legen und einige Zeit  ziehen lassen. Danach kann das Wasser ohne weiteres auf die Blumenerde gegossen werden.

Das Wachstum der Topfblumen wird dadurch angeregt und der Erfolg stellt sich schon nach einer kurzen Zeit ein. Die Blumen werden es Ihnen danken und sie sparen außerdem den teuren Dünger.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.