tsWebEditor – Kostenloser Editor für PHP, HTML, XML, CSS und ASP

Gerade Webmaster, Homepagebetreiber und Webseitenersteller sind häufig auf der Suche nach guten und leicht zu handhabenden Editoren, mit denen man in den verschiedensten Programmiersprachen und Webseitenbeschreibungssprachen arbeiten kann. Hierzu zählt der tsWebEditor, der man zudem auch noch kostenlos aus dem Internet herunterladen kann. 

tsWebEditor - einfacher und genialer Editor für PHP, HTML und mehrDer tsWebEditor versteht sich dabei auf die verschiedensten Sprachen, wie ASP, CSS, HTML, PHP, JavaScript, XML und viele weitere Sprachen. Insgesamt verfügt der WebEditor über 20 verschiedene highlight (hervorhebungen) für die unterschiedlichsten Sprachen. So kann man leicht und schnell in einem Quellcode arbeiten und man behält die Übersicht. Mit dem integrierten Funktionsbrowser lassen sich schnell verschiedene Funktionen in einer Webseite aufspüren und man kann so einfacher die Funktionen bearbeiten und in andere Scripte integrieren. Ein Code Browser ist dabei behilflich, die einzelnen Codes, auch aus anderen Dateien, zu verwalten. 

Ein besonderes Highlight ist der PHP Debugger, mit deren Hilfe man Fehler in einem PHP-Script aufspüren und dann selbst berichtigen kann. So kann man Scripte schon vorher testen, ohne diese online stellen zu müssen. Eine weitere gute Funktion ist die, dass man sowohl Dateien von der lokalen Festplatte, aus dem Netzwerk oder aus dem Internet über FTP und WebDav öffnen kann. So können die einzelnen Scripte gleich online bearbeitet werden. 

Noch eine weitere praktische Sache! Mit dem tsWebEditor ist es möglich, in mehreren Dateien, brauchen nicht geöffnet zu sein, nach bestimmten Strings und Wörtern zu suchen. So muss man nicht immer jede Datei einzeln öffnen und durchsuchen. Diese Möglichkeit erleichtert gerade bei größeren Projekten die Arbeit ungemein. 

Für den tsWebEditor gibt es verschiedene Sprachdateien, so dass man diesen auch auf die deutsche Sprache umstellen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.