Wandprofil auf ein Brett oder eine Fliese übertragen

Nicht immer sind alle Wände im Haus oder der Wohnung gerade. Wenn man nun eine Fliese, ein Brett oder Parkett an die Wand legt, so erhält man unterschiedliche Abstände zwischen Wand und der Fliese, dem Brett oder dem Parkett. Damit die Abstände stimmen, nimmt man sich einen Zollstock und einen Bleistift und legt den Gegenstand, der an die Wand gelegt werden soll, so an die Wand, wie er auch nachher zu liegen kommen soll. Nun nimmt man den Zollstock und hält diesen senkrecht an die Wand, so dass dieser den Gegenstand berührt. Anschließend nimmt man den Bleistift und hält diesen an den Zollstock. Nun fährt man mit Zollstock und Bleistift an der Wand entlang und zeichnet so das leichte Wellenmuster der Wand auf die Fliese, dem Brett oder dem Parkett. Hat man alles angezeichnet, braucht man nur noch die Fiese, das Brett oder das Parkett zuzuschneiden und fertig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.