Wein und Weinflaschen – Wein richtig servieren

Eine Flasche Wein sollte man nicht wie eine Flasche mit Limonade servieren. Wein ist schon ein edleres Getränk und sollte daher mit Stil serviert werden. Zudem macht eine nettere Verpackung und die richtige Serviertechnik mehr Eindruck und zaubert zudem noch ein wenig Gemütlichkeit dazu. 

Rotwein servieren

Rotweinflaschen schräg in einem Flaschenkorb serviertEinen Rotwein beziehungsweise die Rotweinflasche sollte man zum Beispiel in einem Flaschenkorb, wie rechts im Bild zu sehen ist, servieren. Das macht direkt mehr Eindruck und sieht zudem noch romatischer aus.

Man legt die geöffnete Rotweinflasche schräg in den Flaschenkorb und lässt diese für ein bis zwei Stunden atmen. Erst dann sollte man den Rotwein servieren. Beim eingießen sollte man darauf achten, dass man den Rotwein nicht zu sehr schüttelt, damit sich der Bodensatz nicht lösen kann. 

Weißwein servieren

Weißweinflasche in einem FlaschensackEiner Weißweinflasche kann man eine saubere weiße Serviette umlegen, um die Flasche noch eleganter aussehen zu lassen. Zudem schützt die Serviette beim Eingießen davor, dass Tropfen an der Flaschenaußenseite herunter laufen können.

Eine weitere nette oder hübsche Idee ist ein Flaschensack, in dem man die geöffnete Flasche hineinsteckt. Solche Flaschensäcke bekommt man in verschiedenen Farben und man kann so diesen dann auch noch farblich zur Tischdekoration abstimmen.

Wie beim Rotwein, kann man auch den Weißwein etwas ein bis zwei Stunden vor dem Servieren öffnen und diesen Atmen lassen. 

Eine Karaffe für den Wein

Karaffe aus Glas und wiedverschließbar - ideal für WeineEine weitere nette Möglichkeit zum Servieren des Wein ist es, wenn man diesen vorher in eine Karaffe umfüllt. Solche Karaffen kann man schon günstig in Discountern bekommen und es macht gleich immer mehr her, als wenn man aus der Flasche serviert. Jedoch sollte man auch hier beachten, dass man den Wein nach dem Umfüllen für etwa ein bis zwei Stunden wieder ruhen läst, damit sich der Wein noch etwas setzen kann und der aufgewühlte Bodensatz wieder absinken kann.

Karaffen gibt es in den unterschiedlichsten Formen und aus verschiedenen Materialien zu kaufen. Daher dürfte wohl für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.