Windows XP – Visuelle Effekte für optimale Leistung anpassen

Windows XP bietet viele verschiedene Einstellungen für visuelle Effekte. Diese betreffen zum Beispiel Menüs und Fenster, wenn diese aufgerufen werden. Wer diesen ganzen Schnickschnack nicht benötigt, kann mehr Leistung aus dem Betriebssystem holen. 

Dazu ruft man das Fenster für die Systemeigenschaften über Start – Einstellungen – Systemsteuerung – System auf. Nun auf die Registerkarte Erweitert klicken und dann unter dem Punkt Systemleistung auf Einstellungen klicken. Es öffnet sich das Fenster für die Leistungsoptionen, in dem man die Visuellen Effekte für die optimale Leistung anpassen kann. Hier setzt man den Punkt unter der Option Für optimale Leistung anpassen und klickt anschließend auf OK. Damit werden nun alle systembelastende Effekte, wie Einblendungen von Menüs und so weiter, ausgeschaltet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.